Heilung durch Handauflegen

By on 12/07/2015

Während handauflegende Heilung (auch Reiki oder Quantenheilung) wahrscheinlich die am einfachsten erlernbare Technik zu sein scheint, ist es gleichzeitig die ebenso am meisten missverstandene. In diesem Artikel werden einige der grundlegenden Elemente der handauflegenden Heilung aufgezeigt und deren Wirksamkeit überprüft.

Wenn wir den Filmen Glauben schenken, dann sind Heiler besonderen Menschen, die von einem Engel berührt worden sind, die mit einem geheimnisvollen Gabe geboren wurden, die eine Nahtoderfahrung gehabt haben, deren Hände in der Regel im Dunkeln leuchten, die es schaffen Glühbirnen zum Explodieren zu bringen, denen schwarzes Zeug aus dem Mund fliegt und sie wirken immer so, als wären sie erschöpft von ihrer Arbeit. Aber mal ehrlich: Was erwarten wir auch von Hollywood?

Glücklicherweise ist nichts von dem oben genannten der Fall. Meine Lieblingsdefinition eines Heilers ist jemand, der krank war und wieder gesund wurde. Und ein großer Heiler ist jemand, der sehr krank war und sehr schnell wieder gesund wurde. In Wahrheit kann man tatsächlich jemand anderen nicht heilen, sondern nur sich selbst. Denn Zellen müssen sich immer selbst heilen. Und man kann nicht erzwingen, dass dies geschieht. Man kann genauso wenig eine andere Person heilen, wie man das essen dieser Person verdauen kann. Jeder, der glaubt, dass er befähigt ist, andere Personen zu heilen ist entweder falsch, selbstgefällig oder leidet unter Wahnvorstellungen.

Wieso also handauflegende Heilung betreiben? Bei Heilung funktioniert alles über Schwingung und Bewegung. Alles schwingt, und wenn zwei Dinge mit verschiedenen Frequenzen schwingen, gibt es eine Tendenz für die Schwingungen, wo sie zusammen kommen. In den meisten Fällen wird die langsamere Schwingung sich steigern, um auf das Niveau der schnelleren zu gelangen. Es gibt viele Arten von Beispielen dieser Bewegungen: Im Laufe der Zeit werden in ähnlicher Weise abgestimmte elektrische Oszillatoren gleiche Frequenzen erreichen; Austransplanierte Tierherzen, die nah beieinander platziert in einem Labor am Leben gehalten werden, werden den selben Herzschlag erreichen; Und ebenso gibt es das Beispiel von Frauen, die gleichzeitig ihre Menstruation bekommen, wenn sie sich über einen längeren Zeitraum den Schlafsaal teilen.

Wenn zwei Dinge nah beieinander sind und bei verschiedenen Frequenzen vibrieren, dann gibt es drei mögliche Ergebnisse:

  1. Entweder wird die höhere Frequenz sich der unteren anpassen.
  2. Die untere wird sich der höheren anpassen
  3. Die Frequenzen treffen sich in der Mitte.

Heiler durch Handauflegen schaffen es, durch eine hohe Vibration in ihren Händen durch biologische Schwingungen, das unterschiedlichen Frequenzen übereinstimmen. Mit effektiven Techniken kann ein Heiler lernen, eine außerordentlich hohe Vibration zu erreichen, um die Person, die der Heilung bedarf, durch Schwingungen auf das Level der Vibration des Heilers zu bringen. Wenn es richtig gemacht wird, wird der Heiler nie erschöpft sein von der Arbeit. In den meisten Fällen wird sich der Heiler sogar emotional erhoben von der Arbeit fühlen.

In meinen Bemühungen, das Heilen durch Handauflegen zu validieren, traf ich mich mit Dr. Elmer Green, der von vielen als der Vater der Biofeedback-Therapie gesehen wird. Dr. Green kannte mich bereits von meiner Arbeit in den letzten 20 Jahren durch mein erstes Buch, und er war begeistert, als ich ihm über meine neue Arbeit, die ich Quantum-Touch genannt hatte, in Kenntnis setzte.

Dank einem Vorschlag von ihm, flog ich zwei Wochen später nach Springfield, Missouri, um Dr. Norman Shealy zu treffen. Dr. Shealy ist Neurochirurg und der Autor zahlreicher Bücher. Ebenso gründete er die American Holistic Medical Association und er war der Arzt, der Dr. Carolyn Myss lehrte. Da er ein großer Skeptiker war, passte es, dass er in Missouri lebte.

Als ich ankam, fragte mich Dr. Shealy, ob ich meine Arbeit an seinen Angestellten zeigen könne. Eine Frau hatte Schmerzen in der Schulter, eine andere Rückenschmerzen, und ein dritter hatte Nackenschmerzen. Diese konnte ich alle innerhalb von zehn Minuten hiervon befreien. Dr. Shealy beschloss darauf, dass es an der Zeit sei, dass ich meine Technik einer größeren Herausforderung stelle. Nachdem ich ihm erklärte, dass jeder Mensch in der Lage sei, nur mit leichten Berührungen Knochen in Ihre ursprüngliche Ausrichtung zurück gleiten zu lassen, führte er mich in einen Raum , wo eine 88 Jahre alte Frau war, die starke Schmerzen hatte und an Osteoporose leidete. Einer ihrer Hüften war massiv höher als die andere, so dass sie kaum noch gehen konnte. Es waren drei Ärzten in dem Raum und sie nahmen ihre Geschichte für etwa dreißig Minuten auf.

Als es Zeit war, um zu zeigen, was ich tue, bat ich die ältere Frau aufzustehen und ich legte sanft meine Hände auf ihre Hüften, ohne dabei Druck auszuüben und ich begann, Energie auszustrahlen. Ausstrahlende Energie benötigt die Verwendung von speziellen Atem- und Körperwahrnehmungsübungen, um die Schwingung zu erhöhen. Diese Energie wurde von zahlreichen Kulturen seit Tausenden von Jahren angewandt und wird am häufigsten Prana, Chi oder Ki genannt. Nach bereits 10 Minuten hatte sich die Hüfte der Frau wieder ausgeglichen und sie konnte ohne Schmerzen wieder laufen.

Ich erklärte, dass wenn der Körper eine hohe Vibration erhält, dieser, welche Weise auch immer er wählt, antwortet und den Heilungsprozess beschleunigt. Der Quantum-Biologe Glen Rein, ein Ph.D. aus New York hat festgestellt, dass Heiler hierzu in der Lage sind. Um dies zu erreichen, muss die Heilung zuerst auf einem Quanten oder einer subatomaren Ebene beginnen und sich dann ihren Weg durch den Rest des Körpers suchen.

DNA -Moleküle, Zellen, Gewebe, Organe und sogar die Position der Knochen – sie alle reagieren auf die kraftvolle Vibration unserer Liebe und durch die Lebensenergie, die durch unsere Hände zum Ausdruck gebracht wird. Handauflegende Heilung ist real, natürlich, und eine leicht zu erlernende, grundlegende menschliche Fähigkeit, die deutlich zeigt, dass unsere Liebe wunderbarer und kraftvoller ist als jeder von uns dachte.

Sie können Quantum-Touch erlernen, in dem sie das neue Buch von Richard Gordon „Quantum-Touch: Die Kraft zu heilen“, lesen. Es beinhaltet ein Vorwort von Dr. Norman Shealy. Gerne können sie auch an einem Quantum-Touch –Workshop teilnehmen.

Richard Gordon ist auch der Autor von „Deine heilenden Hände“, ein Bestseller der inzwischen in neun Sprachen übersetzt wurde.

1212


About Alternativer Berichterstatter

Dieser artikel wurde veröffentlicht am -DATUM- und bezieht sich unter anderem auf oder wurde teilweise übernommen von folgende Quellen:   Quellen:Quellenangabe zu den verwendeten Bildern :

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir sind aus der Zukunft - Aktion Zukunft jetzt
Als Teil einer immer größer werdenden Gemeinschaft sehen wir es als unsere Pflicht an auch Dich einzuladen.
  • Weltweite Gemeinschaft
  • Positive Emotionen
  • Gemeinsame Ziele
  • Austausch von Wissen
  • Kontakt zu Gleichgesinnten
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL05BMGRQZzVSVkRrIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==
* 100% Datenschutz - 100% Kostenlos - 100% Spamfrei - 100% Informativ